Image

1. Change und Transformation

Wandel ist eine Konstante in unserem LebenUnd ja: Menschen sind Wandel gegenüber unterschiedlich aufgeschlossen. Jeder von uns kennt Mitmenschen, die offen gegenüber Wandel sind und sogar begeistert vorwärts stürmen - und Mitmenschen, die Wandel grundsätzlich mit großen Bedenken begegnen.  Und diese Beobachtung gilt auch für Organisationen als Ganzes.

Change-Management  hat den Anspruch, Wandel in Organisationen aktiv zu gestalten. Über die Jahre hat sich dazu ein ansehnliches Spektrum von Ansätzen, Formaten und Werkzeugen entwickelt - vielfältige Erfahrungen liegen zu Change-Projekten vor. Und vielfach sind “Erfolgsfaktoren” beschrieben.

Und unabhängig, ob es sich um große oder kleine Change-Projekte handelt: schlussendlich geht es auch darum, in der Organisation neue Verhaltensmuster einzuüben, begleitet durch einen mentalen Musterwechsel. Und das gilt sowohl für die personale Ebene – als auch für die organisationale Ebene. 

 

2. Change-Management auf dem Weg zu Change 4.0?

Nicht erst seit gestern

Nicht erst seit gestern sind wir herausgefordert, die Digitalisierung und ein nachhaltiges Wirtschaften zu gestalten. In vielen Unternehmen hat man sich bereits sehr beeindruckend auf den Weg gemacht, die Produktion CO 2 neutral zu machen. Das Klimabündnis ist immerhin schon 5 Jahre alt. Aber offensichtlich müssen wir hier noch mehr “Gas” geben. Geht es jetzt erst richtig los? Ist auch beim Thema Change Management die Digitalisierung der game changer? 

 

3. Wie wir diese Herausforderung anpacken erfahren Sie hier

In einer ersten Klärungsphase

In einer ersten Klärungsphase loten wir aus, um was es geht. Möchten Sie ein neues Change-Projekt starten? Oder möchten Sie einem schon laufenden Change-Projekt neues Leben einhauchen und revitalisieren? Oder möchten Sie ein Review machen, um in der Endphase eines Projektes möglichst viel für die Organisation lernen zu können? Gerne bringen wir hier auch das CANVAS Modell ein, um für Orientierung zu sorgen und den Blick für das Ganze zu behalten.

Gerne klären wir mit Ihnen auch, ob Ihr Anliegen im Rahmen des Förderprogramms "Potentialberatung" des Landes NRW bezuschusst werden kann. Sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Sie!