Image

1. Evergreen mit Hochkonjunktur

Schon Peter Drucker hat 1954 von “Management by Objectives and Self  Control” gesprochen – und war damit erstaunlich modern. Die aktuelle Diskussion um OKR knüpft hier nahtlos an: Objektives und Key Results in Kombination werden als vielversprechendes zentrales Steuerungsinstrument für Teams in der VUCA Welt  gehandelt (volatil, unsicher, complex, mehrdeutig). Für Führungskräfte gerät damit insgesamt der transformationale Führungsansatz verstärkt und erneut auf den Prüfstand:  Vertrauen,  Wertschätzung,  FehlerfreundlichkeitSinngebung, coaching...also ist die neue Gewichtung dieser Führungskompetenzen hilfreich, um Mitarbeiter, Teams und Unternehmen zukunftsfähig zu machen? Wir meinen: JA

2. Worauf es jetzt ankommt

Wir waren schon immer der Auffassung, dass ein transformationaler Führungsansatz nicht weniger, sondern nur eine andere Führung meint. Gerade jetzt nach gut einem Jahr Corona brauchen Mitarbeiter, Mitarbeiterinnen und Teams eine ermutigende, ermöglichende,  anleitend-begleitende und Orientierung stiftende Führung. Zumal wir mit Blick auf NEW WORK vielerorts natürlich immer noch in einem Experimentierstadium sind, die Informations- und Kommunikationstechnologien sich rasant weiterentwickeln,die Pandemie uns immer noch fest im Griff hat und an unseren Nerven zerrt

Nun ist es billig, einfach nur den Erwartungshorizont an Führungskräfte zu erhöhen.  In dieser Zeit der Verunsicherung und des Experimentierens stehen den Führungskräftenebenso wie den Mitarbeiter:innen und den Teams Reflektions- und Lernschleifen zu.  Und wohlmeinende Anregung, Unterstützung und Begleitung.

 

3. Wie wir Sie unterstützen können

Orientierung und Klärung

In einer ersten Klärungsphase loten wir aus, um was es Ihnen geht. Sind jetzt im Corona Jahr die Führungsdefizite erst so recht deutlich geworden - und es besteht akuter Handlungsbedarf? Oder ist die Diskussion um NEW WORK ein guter Anlass, das Thema Führung mit frischem Wind erneut auf die Tagesordnung zu setzten? Oder gibt es aufgrund der Mitarbeiterumfragen Hinweise darauf, dem Thema Führung mehr Aufmerksamkeit zu schenken?

Gerne klären wir mit Ihnen auch, ob Ihr Anliegen im Rahmen des Förderprogramms "Potentialberatung" des Landes NRW bezuschusst werden kann. Sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Sie!